Sand und Erde ganz einfach verteilen - Rasenrakel – turbogrün

Kostenloser Versand 🚚 | unser Dünger-Abo im Angebot %

Tipps von unserem Rasenexperte Jochen Hubschneider:

Liebe Rasenfreundinnen und -freunde,


wir haben heute etwas ganz Spezielles für dich. Du kennst vielleicht die Schwierigkeiten beim Verteilen von Sand auf dem Rasen. Es soll richtig viel Sand in den Boden eingearbeitet werden, doch wie? Mit einem Rechen? Nein, das macht einfach gar keinen Spaß. Deswegen empfehlen wir heute ein tolles Produkt, das dabei unterstützen kann:
Der Rasenrakel von Risisani!

Rabttcode gültig bis 15. September: turbogrün-rr

Warum ist es sinnvoll, den Rasen zu sanden?

Den Rasen zu sanden, hat mehrere Vorteile. Sand sorgt dafür, dass wieder Luft in den Boden kommt - dadurch wird zum Beispiel das Problem von Staunässe behoben. Um einen schönen Rasen zu bekommen, ist die Luft- und Wasserdurchlässigkeit sehr wichtig. Durch Staunässe entstehen vermehrt Unkräuter im Rasen, und auch Moos kann zu einem Problem werden.

Was macht den Rasenrakel so besonders?

Mit einem Rasenrakel lässt sich der Sand auf dem Rasen optimal und sehr leicht verteilen. Wir haben es selbst getestet und sind total begeistert davon.

Auch beim Verteilen des Turbogrün Wassermanagers lässt sich der Rasenrakel einsetzen.

Der Rasenrakel wird aus Edelstahl gefertigt und ist super leicht - und er wird sogar in Deutschland produziert!

Das Rasenrakel in vollem Einsatz

Für alle, die lieber ein Video schauen möchten, haben wir extra ein Youtube Video über den Rasenrakel gedreht. Schau doch gerne vorbei: