anleitung turbogruen rasenbeluefter – turbogrün

Ideal für den Herbst: Turbogrün Herbstdünger (hier klicken)

Anleitung Turbogrün Rasenbelüfter

DAS IST WICHTIG!!!

viel Wasser

Das coole an unserem Rasenbelüfter ist, dass man hier nichts verbrennen kann. Jedoch löst er sich meist langsam auf. Daher unsere Empfehlung ihn vor einem großen Regen aufzutragen oder den Rasen mit 15 l pro qm zu wässern. Bei starkem Filz sollte man 50g pro qm auftragen ansonsten 30g pro qm.

product image

ERKLÄRT IM VIDEO

zurücklehnen und anschauen

Wir haben dir alles in einem kurzen Video zusammengefasst

Vor-bereitung

Vertikutieren oder Aerifizieren

Am allerbesten sollte man vor dem Auftragen den Rasen aerifizieren oder lüften. Natürlich es auch möglich den Rasenbelüfter ohne Vorbereitungen aufzutragen, jedoch je tiefer er im Boden ist, desto besser ist die Wirkung. 

product image
product image

Einstellung DÜNGER-STREUER

Stufe 5

Wir empfehlen vor dem Ausbringen, den Rasenbelüfter für die gewünschte Menge abzuwiegen und dann gleichmäßig zu verteilen. Am besten ist es, wenn man quer und längs über den Rasen läuft. So bekommt man das optimale Ergebnis.

Einstellung STREUWAGEN

man kann nicht zu viel aufbringen

Stecke dir eine Fläche von 1 qm auf einer ebenen Fläche ab (optional kann auf der Fläche eine Folie ausgelegt werden). Auf dieser Fläche verteilst du das Streugut mit dem Streuwagen, kehrst es anschließend wieder auf und wiegst es. Wenn es 30-50g sind, dann passt die Einstellung. Sollte es zu viel/ zu wenig sein, optimiere die Stufe.

product image
product image

Pilze nach dem Auftragen

Pilze sind ein gutes Zeichen

Beim Zersetzungsprozess können Pilze auf dem Rasen entstehen. Pilze helfen bei der Zersetzung und können mit einem Fangkorb abgemäht werden. Jedoch müssen nicht immer unbedingt Pilze entstehen, das ist von Rasen zu Rasen unterschiedlich.

ERGEBNIS

nach 6 bis 8 Wochen wir der Filz halbiert

Das Ergebnis kann sich unterschiedlich zeigen. Beim Zersetzungsprozess können Pilze entstehen oder der Rasen kann wie nach einer Düngung wachsen und grün werden (bedingt durch die Zersetzung). Am allerbesten man sticht ein Rasenstück nach 6-8 Wochen aus und schaut sich die Filzschicht an. Das Ergebnis ist somit nicht immer direkt optisch sichtbar

product image
product image

Kinder und Tiere

es ist nichts zu beachten

Da es sich um ein biologisches Produkt handelt, muss man hier nichts beachten. Jedoch ist der Rasenbelüfter dennoch nicht zum Verzehr geeignet. 

Rasen Hilfe