Wildblumenmischung
Gräser, Wildblumen & Kräuter in der Wildblumenmischung

Wildblumenmischung 250g für 30m²

Für ein natürliches Ökosystem

Sonderpreis €19,90
/
inkl. MwSt. zzgl. kostenloser Versand ab 39€
Deine Rasenfläche
Beliebt

Bald wieder für dich verfügbar

Benachrichtige mich, wenn verfügbar
paypal master visa american_express klarna apple_pay

Rasen Garantie

Sattgrüner Rasen garantiert

Weltklasse Support

Unterstützung von Profis

Kostenloser Versand ab 39€

Schneller Versand

Die Blumenwiese ist ideal, um neben dem Rasen einfach mal noch einen anderen Blickfang zu haben. Die hochwertigen Samen sorgen für eine farbenfrohe Blumenwiese, die nicht nur schön aussieht, sondern vor allem Bienen, Insekten und Hummeln eine hervorragende Nahrungsquelle bietet.


Anwendungszeitraum:
April - September

Mit 250g von unserer Wildblumenmischung kommst du ca. 30 qm weit bei einer Aufwandsmenge von 8,3 g pro m².

1) Boden vorbereiten Der Boden sollte leicht aufgelockert werden und idealerweise davor noch mit dem Bio-Langzeitdünger gedüngt werden. Somit haben die Rasensamen besseren Bodenkontakt und genügend Nährstoffe um anzuwachsen 2) Blumenmischung aufbringen Die gewünschte Menge an Blumenmischung abwiegen und gleichmäßig über die vorbereitete Fläche streuen. 3) Richtig bewässern Der Boden muss für mindestens die nächsten vier Wochen dauerhaft feucht gehalten werden, damit der Samen richtig keimen kann. Es empfiehlt sich, 3-4 mal am Tag kurz zu wässern oder eine Regenperiode zu nutzen. Keimlinge erscheinen nach ca. 2-5 Wochen.

10 % Arrhenaterum elatius Arone
5 % Cynosurus cristatus
10 % Festuca trichophylla Libano
1 % Medicago lupulina Virgo Pajberg
1 % Onobrychis viciofolia Ambra
0,2 % Trifolium incarnatum Linkarus
1 % Agristos capillaris Highland
16 % Poa pratensis Sunray
5 % Poa nemoralis Barchopin
0,5 % Lotus corniculatus Leo
17 % Festuca rubra commutata Raisa
15 % Festuca trachyphylla Mentor
18,3 % Wildblumen und Kräuter

Du möchtest größere Mengen bestellen. Dann kontaktiere uns per Mail an support@turbogruen.de oder über unser Kontaktformular.

Hier gehts zum Formular

Junges Familien-Startup

Lust mal neue Produkte zu testen?

Wir verpacken und versenden selbst

JEDES PAKET WIRD VON UNS IN DIE HAND GENOMMEN

Begeisterte Rasenliebhaber

WIR ZEIGEN EUCH WIE ES GEHT UND UNTERSTÜTZEN JEDEN

Hast du noch Fragen?

Du kannst uns jederzeit eine Nachricht mit Fragen senden: Nachricht senden

Du möchtest uns anrufen? Dann kannst du uns hier erreichen: +4974532769990

Das sagen unsere Kunden

Häufige Fragen

Blühende Blumenwiesen locken zahlreiche Insekten an und sind ein toller Ausgleich zu einem gepflegten Rasen.

Je nach Region ab Mitte April bis Ende Mai, aber auch im Spätsommer, etwa von September bis Oktober, kann man Wildblumen aussäen.

Wildblumenwiesen machen nicht besonders viel Arbeit und müssen maximal 2-mal im Jahr gemäht werden. Einmal im Sommer und ein zweites mal im Herbst.

10 % Arrhenaterum elatius Arone
5 % Cynosurus cristatus
10 % Festuca trichophylla Libano
1 % Medicago lupulina Virgo Pajberg
1 % Onobrychis viciofolia Ambra
0,2 % Trifolium incarnatum Linkarus
1 % Agristos capillaris Highland
16 % Poa pratensis Sunray
5 % Poa nemoralis Barchopin
0,5 % Lotus corniculatus Leo
17 % Festuca rubra commutata Raisa
15 % Festuca trachyphylla Mentor
18,3 % Wildblumen und Kräuter