Rollrasen Nachsaat 1kg für 50m²
Rollrasen Nachsaat 1kg für 50m²
Rollrasen Nachsaat 1kg für 50m²
Rollrasen Nachsaat 1kg für 50m²

Rollrasen Nachsaat 1kg für 50m²

Reparatur von Rollrasenflächen

Normaler Preis €19,90
€19,90 /kg
inkl. MwSt. zzgl. kostenloser Versand ab 39€

Auf Lager - in 2-3 Werktagen in Deinem Garten

Benachrichtige mich, wenn verfügbar
paypal master visa american_express klarna apple_pay

Rasen Garantie

Sattgrüner Rasen garantiert

Weltklasse Support

Unterstützung von Profis

Kostenloser Versand ab 39€

Schneller Versand

Die Rollrasen Repair Rasensamen sind durch ihre hohe Belastbarkeit und ihren dichten Wuchs ideal dafür geeignet, Lücken in deinem Rollrasen zu schließen. Die Rasensamen sind RSM-zertifiziert und von höchster Qualität und damit auch sehr keimsicher. Der Samen ist ideal für eine Nachsaat.


Anwendungszeitraum: April - Oktober
1 kg reichen für 50 m²
Aufwandmenge 20 g/qm

30% Lolium perenne (Eurocordus)
20% Poa pratensis (Miracle)
15% Lolium perenne (Vesuvius)
15% Lolium perenne (Eurodiamond)
10% Poa pratensis (Dauntless)
10% Festuca rubra trichophylla (Cathrine)

Du möchtest größere Mengen bestellen. Dann kontaktiere uns per Mail an support@turbogruen.de oder über unser Kontaktformular.

Hier gehts zum Formular

Junges Familien-Startup

Lust mal neue Produkte zu testen?

Wir verpacken und versenden selbst

JEDES PAKET WIRD VON UNS IN DIE HAND GENOMMEN

Begeisterte Rasenliebhaber

WIR ZEIGEN EUCH WIE ES GEHT UND UNTERSTÜTZEN JEDEN

Hast du noch Fragen?

Du kannst uns jederzeit eine Nachricht mit Fragen senden: Nachricht senden

Du möchtest uns anrufen? Dann kannst du uns hier erreichen: +4974532769990

Das sagen unsere Kunden

Häufige Fragen

In der Keimphase sollten die Rasensamen durchgehend für etwa 14 - 20 Tage mit Feuchtigkeit versorgt werden. Wenn sie vertrocknen, sind sie nicht mehr keimfähig. Mit den folgenden Tipps klappt die Keimung der Rasensamen ganz bestimmt: Die Bodenkrume darf nicht abtrocknen. Um Wasser zu sparen, können die betroffenen Stellen mit Wachstumsvlies abgedeckt werden. Die oberen 2–5 cm sollten durchgehend feucht sein, aber nicht ertränkt werden, gebt kurze, aber dafür stündliche Wassergaben, gegen Abend geht es darum, den Boden feucht zu halten, gegen 9 Uhr morgens wieder mit der Bewässerung beginnen.

Wann genau die Keimung der Rasen-Nachsaat stattfindet, ist stark vom Wetter beeinflussbar. Die idealen Zeitpunkte einer Nachsaat sind der Frühherbst und der Frühling. Eine kalte Wetterperiode kann das Wachstum der Nachsaat allerdings hinauszögern. Die Keimung der Gräser benötigt eine minimale Bodentemperatur von 8 °C und eine ausreichende Wasserversorgung.

Trotz seiner Genügsamkeit sollte auch der Rollrasen Nachsaat hin und wieder etwas Pflege gewidmet werden. Dazu gehört selbstverständlich auch wie bei jeder anderen Rasensorte das regelmäßige Mähen auf vier bis fünf Zentimeter, ein ausreichendes Wässern in trockenen Perioden und eine regelmäßige Düngung. Dafür empfehlen wir unseren organischen Bio-Rasendünger oder unseren klassischen Rasendünger mit Langzeitwirkung.

Die ideale Zeit um Rollrasen Nachsaat auszusäen liegt zwischen April und Oktober mit einer minimalen Bodentemperatur von 12 °C. Die heißen Sommermonate, in denen der Boden mit Trockenheit zu kämpfen hat, sollten allerdings besser gemieden werden. Nach der Vorbereitung des Bodens (Auflockern, von Unkraut befreien) sollten etwa 20 g/m² Rollrasen Nachsaat mit einem Düngerstreuer oder per Hand verteilt werden. Im Anschluss sollte das Saatgut gleichmäßig in den Boden eingearbeitet und mit einer dünnen Schicht Rasenerde bedeckt werden. Leicht andrücken, ggf. mehrmals täglich wässern und schon ist es geschafft. Nach etwa 3 Wochen sollten die Samen gekeimt sein und in sattem Grün erstrahlen.

Es kommt darauf an, ob bei der Nachsaat eine Startdüngung erfolgte oder nicht. Falls ja, sollte eine Wartezeit von ca. 8 Wochen nach der Aussaat eingehalten werden. Falls nicht, kann bereits nach dem ersten Mähen gedüngt werden, dann aber den Dünger gut und ausgiebig einwässern.