CAMON LA25  Aerifizierer
CAMON LA25  Aerifizierer
CAMON LA25  Aerifizierer
CAMON LA25  Aerifizierer

CAMON LA25 Aerifizierer

Made in UK in höchster Qualität

Normaler Preis €3.788,00
/
inkl. MwSt. zzgl. kostenloser Versand ab 39€

Bald wieder für dich verfügbar

Benachrichtige mich, wenn verfügbar
paypal master visa american_express klarna apple_pay

Rasen Garantie

Sattgrüner Rasen garantiert

Weltklasse Support

Unterstützung von Profis

Kostenloser Versand ab 39€

Schneller Versand

Der CAMON LA25 Aerifizierer ist ein idealer Aerifizier mit unterschiedlichen Spoons. Ein Hohlspoon und ein Vollspoon werden direkt mitgeliefert. Das ganze Gerät wird durch einen extrem robusten Aufbau und einen zuverlässigen Honda-Motor abgerundet. Somit kann der Aerifizierer auch für größere Flächen verwendet werden


Anwendungsbereich:
Ideal um Luft in den Boden zu packen. Empfiehlt sich mehr mals im Jahr anzuwenden. Die Wirkung von Sand und Wassermanager wird durch das Aufbringen nach dem Aerifizieren deutlich erhöht.

1x CAMON LA25 Aerifizierer

1x Hohlspoons 21 mm Außendurchmesser, 15 mm Innendurchmesser

Du möchtest größere Mengen bestellen. Dann kontaktiere uns per Mail an support@turbogruen.de oder über unser Kontaktformular.

Hier gehts zum Formular

Junges Familien-Startup

Lust mal neue Produkte zu testen?

Wir verpacken und versenden selbst

JEDES PAKET WIRD VON UNS IN DIE HAND GENOMMEN

Begeisterte Rasenliebhaber

WIR ZEIGEN EUCH WIE ES GEHT UND UNTERSTÜTZEN JEDEN

Hast du noch Fragen?

Du kannst uns jederzeit eine Nachricht mit Fragen senden: Nachricht senden

Du möchtest uns anrufen? Dann kannst du uns hier erreichen: +4974532769990

Das sagen unsere Kunden

Häufige Fragen

Wenn der Boden verdichtet ist oder man Probleme mit Staunässe hat macht das Aerifizieren Sinn. Hierbei werden Löcher in den Boden gestanzt, was dafür sorgt, dass Luft an die Wurzeln kommt und die Drainagewirkung verbessert wird. Danach sollte man die Löcher mit Sand füllen.

Generell sollte während der Wachstumsphase der Gräser aerifiziert werden, also in einem Zeitraum zwischen März und Oktober.

Während der Rasensaison kann man 1–2 mal aerifizieren. Im Frühling das erste mal und dann evtl. nochmals im Herbst.