Sport- und Spielrasen
Sport- und Spielrasen
Sport- und Spielrasen
Sport- und Spielrasen
Sport- und Spielrasen
Sport- und Spielrasen

Sport- und Spielrasen

Belastbar für Tiere & Sport

Sonderpreis 17,40€
/
inkl. MwSt. zzgl. kostenloser Versand ab 49€
Deine Rasenfläche
Beliebt

Auf Lager - in 2-3 Werktagen in Deinem Garten

Benachrichtige mich, wenn verfügbar
paypal master visa american_express klarna apple_pay

Neuanlage

Für eine Rasenneuanlage geeignet

robuste Gräser

Ideal bei Kinder und Hunde

dichter Rasen

sorgt für einen sattgrünen Rasen

Der Turbogrün Sport- und Spielrasen hält einiges aus, er ist durch seine hohe Triebzahl sehr robust und ideal für Spiel und Spaß geeignet. Die Rasensamen sind RSM-zertifiziert und von höchster Qualität und somit auch sehr keimsicher. Die Samen eignen sich ideal für eine Rasenneuanlage.



Anwendungszeitraum: April - Oktober

1 kg reichen für 50 m²
Aufwandmenge 20 g/qm

25% Lolium perenne (Jubilee)
20% Lolium perenne (Eurocordus)
15% Festuca rubra commutata (Joanna)
20% Festuca rubra (Relevant)
5% Festuca rubra trichophylla (Cathrine)
10% Poa pratensis (Miracle)
5% Poa pratensis (Limousine)

Du möchtest größere Mengen bestellen. Dann kontaktiere uns per Mail an support@turbogruen.de oder über unser Kontaktformular.

Hier gehts zum Formular

Junges Familien-Startup

Lust mal neue Produkte zu testen?

Wir verpacken und versenden selbst

JEDES PAKET WIRD VON UNS IN DIE HAND GENOMMEN

Begeisterte Rasenliebhaber

WIR ZEIGEN EUCH WIE ES GEHT UND UNTERSTÜTZEN JEDEN

Begeisterte Kunden

Jan A.

Herbstrasendünger

@turbogrün

Einfach zum Anwenden
Ein gesundes Grün
Danny H.

Alles Top 😎👍🏻

@turbogrün

Nico S.

Die perfekte Rasenpflege

@turbogrün

dichter rasen

Hast du noch Fragen?

Du kannst uns jederzeit eine Nachricht mit Fragen senden: Nachricht senden

Du möchtest uns anrufen? Dann kannst du uns hier erreichen: +4974532769990

Das sagen unsere Kunden

Häufige Fragen

Schaukeln im Garten, ein kleines Fußballturnier oder Gartenfeste mit Freunden? Mit Rasensamen für Sport- und Spielrasen kein Problem! Sport- und Spielrasen zeichnet sich durch seine extrem hohe Belastbarkeit aus und ist deshalb besonders für stark beanspruchte Gärten mit Kindern und Tieren geeignet.

Das Besondere an Sport- und Spielrasen ist der dichte Wuchs, der den Rasen immer sattgrün aussehen lässt. Außerdem ist der Rasensamen nicht nur ausgesprochen robust, sondern ebenfalls genügsam. Er keimt sowohl in der Sonne, als auch im Schatten prächtig.

Die Rasensamenmischung für unseren Sport- und Spielrasen setzt sich aus vielen im Sport eingesetzten Rasensorten zusammen. Allen voran die Grasart Lolium perenne, die sich durch ihre hohe Schattentoleranz, Regenerationsfähigkeit und Strapazierfähigkeit auszeichnet.

Die Zusammensetzung unseres Sport- und Spielrasens ist im Detail wie folgt:
25% Lolium perenne (Jubilee)
20% Lolium perenne (Eurocordus)
15% Festuca rubra commutata (Joanna)
20% Festuca rubra (Relevant)
5% Festuca rubra trichophylla (Cathrine)
10% Poa pratensis (Miracle)
5% Poa pratensis (Limousine)

Trotz seiner Genügsamkeit sollte auch dem strapazierfähigen Sport- und Spielrasen hin und wieder etwas Pflege gewidmet werden. Dazu gehört selbstverständlich auch wie bei jeder anderen Rasensorte das regelmäßige Mähen auf vier bis fünf Zentimeter, ein ausreichendes Wässern in trockenen Perioden und eine regelmäßige Düngung. Dafür empfehlen wir unseren organischen Bio-Rasendünger oder unseren klassischen Rasendünger mit Langzeitwirkung.

Die ideale Zeit um Sport- und Spielrasen auszusäen liegt zwischen April und Oktober mit einer minimalen Bodentemperatur von 12 °C. Die heißen Sommermonate, in denen der Boden mit Trockenheit zu kämpfen hat, sollten allerdings besser gemieden werden. Nach der Vorbereitung des Bodens (Auflockern, von Unkraut befreien) sollten etwa 20 g/m² Sport- und Spielrasen mit einem Düngerstreuer oder per Hand verteilt werden. Im Anschluss sollte das Saatgut gleichmäßig in den Boden eingearbeitet und mit einer dünnen Schicht Rasenerde bedeckt werden. Leicht andrücken, ggf. mehrmals täglich wässern und schon ist es geschafft. Nach etwa 3 Wochen sollten die Samen gekeimt sein und in sattem Grün erstrahlen.

Es kommt darauf an, ob bei der Nachsaat eine Startdüngung erfolgte oder nicht. Falls ja, sollte eine Wartezeit von ca. 8 Wochen nach der Aussaat eingehalten werden. Falls nicht, kann bereits nach dem ersten Mähen gedüngt werden, dann aber den Dünger gut und ausgiebig einwässern.